Ants_Reitsafaris
header_li_nt header_re_nt

The Ant Collection
 

ants_horse_game_8

Ant's Nest und Ant's Hill sind zwei wunderbare Lodges, die beide in privaten, benachbarten Wildreservaten in der malariafreien Waterberg-Region der Limpopo Province, Südafrika, liegen und wunderbare Safari- Erlebnisse bieten - Sei es auf einer Pirschfahrt oder auf Ausritten in den Busch.

Dabei kann man hier unter anderem Giraffen, Elen- Antilopen, die seltenen Säbelantilopne, Nashörner, Zebra, Gnus, Kudus, Oryx-Antilopen und viele andere Tiere in freier Wildbahn erleben.

ants_horse_game_2

Bei einer Auswahl von fast 50 gesunden, verlässlichen und aufmerksamen Pferden und Ponys sowie mehr als 10 Jahren Erfahrung ist für jeden Reiter und jeden Erfahrungslevel das passende Tier vorhanden.

Galoppieren Sie mit den Giraffen und Gnus, reiten Sie vorsichtig durch eine Herde grasender Zebras oder unter- nehmen Sie einen gemütlichen Ritt um von hohen Klippen den faszinierenden afrikanischen Sonnenuntergang zu erleben.

ants_horse_game_5

Zudem bieten beide Schutzgebiete auch für die nicht- oder nur wenig reitenden Begleiter viel Abwechslung wie z.B. Pirschfahrten, geführte Bush Walks, Mountain Bike Touren oder Tontaubenschießen. Auch in der Umgebung gibt es viele interessante Dinge zu unternehmen, so werden beispielsweise Safaris auf dem Elefantenrücken angeboten, und natürlich laden auch die Lodges mit ihren Swimming-Pools und Massage-Angeboten zum Entspannen ein.

Die vorhandenen Pferde wurden sorgfältig ausgewählt und ausgebildet; von großen, vorwärtsgehenden Vollblütern bis hin zu robusten Boerperds und aufregenden Mischungen ist alles vorhanden. So kann für jeden Reiter das passende Pferd ausgewählt werden.

ants_child_12

Die Ritte selber werden bei der Dauer und den Schrittarten an die Wünsche und Fähigkeiten der Reiter angepasst und auch für Gäste ohne Reiterfahrung stehen besonders brave Pferde zur Verfügung.

Sogar Kinder können auf den verlässlichen Ponies an den wunderbaren Ausritten und Tierbeobachtungen vom Pferderücken aus teilnehmen, wobei die ganz Kleinen bzw. Anfänger bei den Eltern oder einem der beiden Guides, die jeden Ritt begleiten, auf dem Pferde mitreiten können. Auch Reitgrundlagen können den Anfängern hier vermittelt werden.

Gäste die ausschließlich am Reiten interessiert sind, können täglich - aufgeteilt auf den Morgen und Nachmttag - bis zu 6 Stunden im Sattel verbringen oder aber an einer der anderen angebotenen Aktivitäten teilnehmen.

ants_horse_game_6

Auch Familien oder Paare mit unterschiedlichen Reitkenntnissen können dank der 2 Guides an gemeinsamen Ausritten teilnehmen.

Kinder auf Reitsafari

Ant's Reitsafari

Kinder auf Reitsafari 2

Kinder auf Reitsafari 3

Ant's Reitsafari 2

Kinder auf Reitsafari 4

Ant's Reitsafari 3

Kinder auf Reitsafari 5

Ant's Reitsafari 4

Bush Lunch auf einer Ant's Reitsafari

Ant's Reitsafari 5

Ant*s Reitsafari 6

Sundowner auf einer Ant's Reitsafari

Reiten im Sonnenuntergang (Ant's Collection)

Reiten im Sonnenuntergang 2 (Ant's Collection)

Wichtige Informationen

Das erlaubte Höchstgewicht für Reiter liegt bei 120 kg.

Zäumung und Ausrüstung
Genutzt werden Maclelan-Sättel, die in der Region nach dem Vorbild der berühmten alten Sättel der US Kavallerie gefertigt werden und sowohl für die Pferde als auch die Reiter komfortabel sind. Auch einige Englische Sättel sind vorhanden.

Alle Gäste sollten Reitkappen tragen. Es sind einige Kappen vorhanden, es wird jedoch empohlen, die eigene Kappe mitzubringen.

Mehr über Ant’s Hill und Ant’s Nest sowie die weiteren angebotenen Aktivitäten finden Sie hier.


pfeil back

© 2000 - 2017 Nyala Tours e.K.

___________


Vergleichen Krankenversicherungen