PTY-DUR
header_li_nt header_re_nt

"The Pride Of Africa" auf Safari

Eine unvergeßliche Reise in das Herz des afrikanischen Busches

Diese dreitägige Safari mit einem der luxuriösesten Züge der Welt beinhaltet Pirschfahrten zu zwei verschiedenen und einzigartigen Tierreservaten.

Erleben Sie die Vielfalt des Krüger National Parks oder Mkhaya in Swaziland oder aber Hluhluwe Naturreservat in Zululand und entspannen Sie auf dem Weg von Pretoria nach Durban in einer der sehenswertesten Landschaften, die Südafrika zu bieten hat.

Pretoria nach Durban

Durban nach Pretoria

Freitag

10.00 
Der "Pride of Africa" verläßt Rovos Rail's Bahnhof Capital Park Station in Pretoria.

18.35 
Der Zug erreicht Waterval Onder nach einem Abstieg durch die beeindruckende Drakensberg Gebirgskette.

Montag

10.00 
Der "Pride of Africa" verläßt den Bahnhof in Durban.

13.00 
Auf der Fahrt durch die sanften Hügel und  Zuckerrohrfelder von Kwazulu Natal wird das Mittagessen serviert.

20.00 
Das Abendessen wird im Speisewagen serviert während wir über die Grenze nach Swaziland fahren.

Samstag

07.00 
Frühstück wird serviert während der Zug von Malelane aus entlang der Grenze zum Krüger National Park fährt.

12.30 
Während wir über die Grenze nach Swaziland, auf dem Weg zum Mpaka Bahnhof, fahren wird Mittagessen serviert.

15.00 
Ankunft zur Pirschfahrt im Mkhaya Tierreservat.

20.00 
Das Abendessen wird im Speisewagen serviert. Der Zug startet zu einer Nachtfahrt nach Hluhluwe im Zululand.

Dienstag

05.00 
Weckruf zu einer frühen Pirschfahrt im Mkhaya Tierreservat.

09.30 
Weiterfahrt des Zuges nach Komatipoort.

11.00 
Brunch wird im Speisewagen serviert.

15.15 
Ankunft in Malelane zur Pirschfahrt im Kruger Park gefolgt von einem 'Boma' Abendessen

15.00 
Ankunft am Rovos Rail Bahnhof Capital Park Station in Pretoria.

Sonntag

05.00 
Weckruf zu einer frühen Pirschfahrt im Hluhluwe Tierreservat, die Heimat der schwarzen und weißen Nashörner.

09.30 
Abfahrt nach Durban.

11.00 
Brunch wird im Speisewagen serviert.

17.00 
Ankunft in Durban.

Mittwoch

07.00 
Frühstück im Speisewagen. Der Zug erklimmt Waterval Onder (3950m) und Belfast (6463m) durch eine herrliche Landschaft.

12.30 
Mittagessen auf der Fahrt nach Witbank und Rayton, von wo eine Dampflok den Zug nach Pretoria zieht.

 

Sie interessieren sich für diese Reise?
Bitte schreiben Sie uns und wir senden Ihnen gern weitere Informationen zu.

Generell gilt:
Die Ausflüge während der Zugfahrt können nicht garantiert werden und werden nur durchgeführt, wenn die Zeit es erlaubt.
Abfahrts- und Ankunftszeiten sind ungefähre Angaben und können nicht garantiert werden. Änderungen durch den Leistungsträger bleiben vorbehalten.

Eventuell notwendige Visa müssen vor Reiseantritt beantragt und bezahlt werden. Visas sind bei allen Buchungstellen erhältlich; von den entsprechenden Konsulaten erhalten Sie die notwendigen Visainformationen.

Die Reise führt in ein Malariagebiet. Bitte lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt oder einem Tropenmediziner über eine Malaria-Prophylaxe beraten.

Rovos Rail - Die Züge
Die Suiten:  Pullman-Suite     Deluxe-Suite     Royal Suite

HIGHLIGHT 2014: Von Kapstadt nach Kairo (oder retour) an Bord des Rovos Rail und Rovos Air!!

Regelmäßige Routen

"The Pride Of Africa" auf Safari
(Pretoria - Durban, 55 Stunden)
Die 'Old Karoo' Pionierroute
(Pretoria - Kapstadt, 48 Stunden)
Victoria Falls - Eine geruhsame Reise im Luxuszug (Pretoria - Victoria Falls, 50 Stunden)

Sonderfahrten

(Frühzeitige Buchung empfohlen!!)

Edwardian Safari (Kapstadt/Südafrika - Dar es Salaam/Tanzania, 14 Tage)
Epic Journey of Discovery (Pretoria/Südafrika - Swakopmund/Namibia, 7 Tage)
African Collage (Pretoria - Kapstadt, 9 Tage)
Golf Safari (Pretoria - Pretoria, 9 Tage)

Southern Africa Air Safari (17 Tage)

pfeil back

© 2000 - 2017 Nyala Tours e.K.

___________


Vergleichen Krankenversicherungen